S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

Startkarte

Fahren Sie direkt nach Abschluss eines Abonnements zum günstigen Abo-Preis

 

Die Vorteile der Startkarte

Bei Abschluss eines Abonnements können Sie auf Wunsch mit der Startkarte den Zeitraum bis zum Beginn des Abonnements (immer am Ersten eines Kalendermonats) überbrücken. Sie erhalten die Fahrkarte direkt im Kundenzentrum oder einer Fahrkartenausgabe und können sofort Ihren Abo-Vorteil nutzen.

Startkarten sind für alle Abonnements alle Abonnements erhältlich, ausgenommen Firmentickets.

Abo online abschließen

 

Erwerb:

  • Die Startkarte erhalten Sie auf Wunsch nach Abschluss des Abonnements direkt im Kundenzentrum.
  • Sollten Sie Ihr Abo online abschließen, so können Sie die Startkarte nachträglich unter Vorlage des ausgedruckten Nachweises in einem Kundenzentrum Verkaufseinrichtung erhalten.
  • Startkarten werden nur an den Inhaber des Abonnements bzw. dessen gesetzlichen Vertreter ausgegeben.

Gültigkeit:

  • Für Startkarten gelten die Tarifbestimmungen der jeweils bestellten Zeitkarte.
  • Startkarten für persönliche Zeitkarten sind nur in Verbindung mit der entsprechenden VBB-Kundenkarte gültig.
  • Startkarten für das VBB-Abo 65plus werden nur an Personen ausgegeben, die am 1. Geltungstag der Startkarte mindestens 65 Jahre alt sind.

Preis:

  • Mit der Startkarte fahren Sie bereits zu Konditionen des jeweiligen Tarifprodukts im Abonnement. Der Preis errechnet sich aus dem jährlichen Preis des beantragten Abonnements und dem taggenauen Geltungszeitraum der Startkarte.
  • Der Betrag für die Startkarte ist bereits beim Erwerb in einem Kundenzentrum oder einer Fahrkartenausgabe zu entrichten.

Bei Verlust:

  • Falls die Startkarte verloren geht, wird kein Ersatz geleistet.

Vorzeitige Kündigung des Abos:

  • Der Preis der Startkarte wird bei vorzeitiger Kündigung für den gesamten Zeitraum der Nutzung wie ein Monatsticket ohne Abonnement gehandelt. Dies gilt in folgenden Fällen:
    • Nichtzustandekommen des Abonnementvertrages
    • Vorzeitiger Beendigung während des ersten Vertragsjahres
    • Rückgabe der Startkarte