S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

03.11.2016

Schnell und intuitiv zum Fahrausweis

Die S-Bahn-Ticketautomaten erhalten im November eine modernere Menüführung

 

In wenigen Schritten intuitiv zum Fahrausweis: Das leisten die rund 500 Fahrausweisautomaten der S-Bahn Berlin bereits. Jetzt wird die Benutzeroberfläche noch moderner und an die DB-Automaten angeglichen. Künftig findet sich dieselbe Menüführung an allen DB-Automaten – vom Nah- bis Fernverkehr. In diesem Monat erhalten alle S-Bahn-Automaten die neue Software.

Die Testphase ist bereits erfolgreich gelaufen

„Die dreiwöchige Testphase an 13 Automaten, darunter zum Beispiel in den Bahnhöfen Friedrichstraße, Gesundbrunnen und Potsdamer Platz, ist erfolgreich gelaufen“, informiert Olaf Dieckow vom Vertriebsmanagement der S-Bahn Berlin. Rund ein Jahr lang hat sein Bereich gemeinsam mit den Mitarbeitern von DB Systel GmbH und DB Vertrieb GmbH gearbeitet, um die S-Bahnspezifischen Angebote in die Menüführung der DBAutomaten zu integrieren. Die Faustregel lautet dabei: Ein Gedanke pro Seite.

Weitere Vorteile der aufgearbeiteten Automaten

Neben der neuen Menüführung gibt es noch einige für die Fahrgäste „unsichtbare“ Verbesserungen. „Die Arbeitsspeicher der Automaten wurden verdoppelt und die Geräte wurden mit einem sogenannten Recovery-Verfahren ausgerüstet. So kann der Techniker schneller und einfacher Störungen beheben und der Kunde zügig den Automaten wieder nutzen.“, so Dieckow.

 


Text: Claudia Braun
Foto: S-Bahn Berlin