S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

07.09.2017

Am 14.9. startet Hertha BSC in die Europaliga

Auftakt gegen Bilbao

Vladimir Darida spielte für Tschechien gegen Deutschland, hier Toni Kroos.

 

Nach der WM-Qualifikationspause macht die Bundesliga weiter – Hertha gegen Werder Bremen am Sonntag, 10. September, 15.30 Uhr im Olympiastadion. Für den Gast geht es nach zwei Spieltagen bereits um alles, ohne Punkte steht er am Tabellenende. Sage und schreibe 13 Herthaner spielten in der WM-Quali. Der Tscheche Vladimir Darida traf gegen Deutschland mit einem Traumschuss ins rechte Dreiangel zum 1:1.

Die Daheimgebliebenen um Mitchell Weiser und Marvin Plattenhardt absolvierten aus vollem Training heraus einen Test gegen Union (0:2), Trainer Pal Dardai ärgerte dennoch die Niederlage. Inzwischen stehen Berlins Gruppengegner für die Europaliga fest: Athletic Bilbao, Luhansk und Östersund. Erstes Spiel am Donnerstag, 14. September, 21.05 Uhr, gegen Bilbao.

 

Foto: City-Press/Hertha BSC
Text: Michael-Peter Jachmann

Information

Hertha BSC

Adresse:
Olympiastadion Berlin
Olympischer Platz 3
14053 Berlin

zur Webseite

Termin:
14. Oktober 2017
Beginn um 15.30 Uhr

Bahnhof in der Nähe:
S-Bhf Olympiastadion

Anreise:
Informieren Sie sich mit der Fahrplanauskunft über die beste Anreise von Ihnen zu Hause.

Für die gemeinsame Anreise möchten wir Nutzer der VBB-Umweltkarte auf die Mitnahmeregelung ihres Tickets hinweisen.