S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

23.11.2017

Bühne frei im Glaspalast

Grimmsche Märchen für Jung und Alt im neuen Gewand

Steht Hertha BSCs namhafteste Neuverpflichtung Davie Selke vor dem baldigen Punktspieleinsatz?Er küsst den Drachen wach und erschlägt die Prinzessin: „Das tapfere Schneiderlein“.

 

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und erbaut, hat der Glaspalast Berlin nach seiner Pause wieder auf dem Gelände des Pfefferbergs geöffnet. Seit November 2016 verzaubert das gläserne „Märchenschloss“ mit Schneewittchen, Aschenbrödel und Co. bei Glühwein am knisternden Ofenfeuer.

Wurde der Glaspalast bislang nur in der Wintersaison bespielt, wird er unter der Leitung von Roger Jahnke nun ganzjährig als Spielstätte genutzt. Im Winter ist er als Ort für die Märchen vorgesehen – nachmittags für Kinder, abends für Erwachsene. Gespielt werden zwei halbstündige Märchen pro Vorstellung, darunter Grimmsche Klassiker wie „Hänsel und Gretel“, aber auch unbekanntere wie „Machan - delbaum“. Ab dem Frühling fungiert der Glaspalast als luftige, flexible Bühne. Der Spielplan folgt noch.

Das Gewinnspiel ist beendet. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

 

Foto: Daniel Wetzel
Text: punkt3

Information

Glaspalast

Adresse:
Glaspalast
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin

hexenberg-ensemble.de

glaspalast.berlin

 

Termin:
am 22. Dezember
Beginn um 19 Uhr

Bahnhof in der Nähe:
U-Bhf Senefelder Platz U2

Anreise:
Informieren Sie sich mit der Fahrplanauskunft über die beste Anreise von Ihnen zu Hause.

Für die gemeinsame Anreise möchten wir Nutzer der VBB-Umweltkarte auf die Mitnahmeregelung ihres Tickets hinweisen.