Süße Hüftgold-Tour

Lassen Sie sich verführen auf einer Tour zu den süßesten Orten von Berlin. Zum Besichtigen, Naschen, Geschenkekaufen!

Der Anfang steht im Zeichen alter Traditionen: Wie stellt man traditionelles Königsberger Marzipan her? Und vor allem: Wie schmeckt es? Das erfahren Sie bei Wald Königsberger Marzipan. Nicht weniger traditionsreich ist die nächste Leckerei: der Baumkuchen. Warum das alte Rezept der Konditorei Buchwald streng geheim bleibt, werden Sie wissen, wenn Sie den Kuchen probiert haben. Danach erfreuen Sie Ihre Zunge erst einmal mit einer ganz anderen Süßigkeit: selbst gemachten Bonbons!

Und wo wir schon beim Selbermachen sind: Wie man aus feinstem Kakao handgemachte Köstlichkeiten zaubert, können Sie in der Schokoladen-Manufaktur genau beobachten. Und wenn Sie es noch eine ganze Nummer größer mögen, besuchen Sie anschließend das größte Schokoladenhaus der Welt.

Das süße Finale feiern Sie eiskalt: entweder bei Caramello Eis oder in der Eismanufaktur Berlin.

Wegbeschreibung

1. Wald Königsberger Marzipan:

Fußweg vom S-Bahnhof Charlottenburg: ca. 10 Min.
Aufenthalt: ca. 30 Min.

2. Station Konditorei Buchwald:

Fußweg zum S-Bahnhof Charlottenburg: ca. 10 Min.
S-Bahnfahrt zum S-Bahnhof Bellevue: ca. 8 Min. Fahrzeit
Fußweg vom S-Bahnhof zur Konditorei: ca. 2 Min.
Aufenthalt: ca. 30 Min.

3. Station Bonbonmacherei Kolbe & Stecher:

Fußweg von Konditorei Buchwald zum S-Bahnhof Bellevue: ca. 2 Min.
S-Bahnfahrt zur Oranienburger Straße: ca. 9 Min. Fahrzeit
Fußweg zur Bonbonmacherei: ca. 1 Min.
Aufenthalt: ca. 15 Min.

4. Station Atelier Cacao Schokoladen-Manufaktur:

Fußweg von Bonbonmacherei zum Atelier Cacao: ca. 5 Min.
Aufenthalt: ca. 15 Min.

5. Station Fassbender & Rausch:

Fußweg vom Atelier Cacao zum U-Bahnhof Oranienburger Tor: ca. 3 Min.
U-Bahnfahrt zur Stadtmitte: ca. 4 Min. Fahrzeit
Fußweg zu Fassbender & Rausch: ca. 4 Min.
Aufenthalt: ca. 30 Min.

6. Station Caramello Eis:

Von Fassbender & Rausch zu Fuß zum U-Bahnhof Stadtmitte: ca. 4 Min.
U-/S-Bahnfahrt zur Warschauer Straße: ca. 20 Min. Fahrzeit
Fußweg zu Caramello Eis: ca. 10 Min.

7. Alternative Station Eismanufaktur:

Von Fassbender & Rausch zu Fuß zum U-Bahnhof Stadtmitte: ca. 4 Min.
U-/S-Bahnfahrt zur Warschauer Straße: ca. 20 Min. Fahrzeit
Fußweg zur Eismanufaktur: ca. 11 Min.


Stationen der Tour

  • Wald Königsberger Marzipan Das süßeste Marzipangeheimnis

    Viel Mandelmasse, wenig Zucker – diese...

    Viel Mandelmasse, wenig Zucker – diese Zusammensetzung unterscheidet das Königsberger vom Lübecker Marzipan und macht es noch edler. Außerdem wird die Marzipanoberfläche in diesem mehrfach ausgezeichneten Traditionsbetrieb in einem speziellen Ofen mit einer Gasflamme „abgeflämmt“. Diese Zubereitungsart brachte der Gründer Paul Wald 1939 aus Königsberg mit. Seitdem werden bei Wald Königsberger Marzipan nach Originalrezept Marzipanbrote, -herzen, -figuren und -torten hergestellt.

    Alles von Hand! Das Ergebnis ist unbeschreiblich – man muss es schmecken.

    1
  • Konditorei und Café Buchwald Die Welt des Baumkuchens!

    Auf zur nächsten traditionsreichen...

    Auf zur nächsten traditionsreichen Köstlichkeit: Tauchen Sie ein in eine Atmosphäre wie in Großmamas Wohnzimmer und genießen Sie die Spezialität des Hauses: den wunderbar schokoladigen Baumkuchen nach altem Geheimrezept. Für diesen wurde 1842 Café-Gründer Gustav Buchwald Hoflieferant am Preußischen Prinzenhof! Oder kosten Sie eine der anderen süßen Leckereien. Es lohnt sich!

    2
  • Bonbonmacherei Kolbe & Stecher Bonbons wie vor 100 Jahren

    Schon der Duft verheißt Großartiges. Und die...

    Schon der Duft verheißt Großartiges. Und die Verursacher sind zwei sympathische Menschen, die über 30 Bonbonsorten wie vor 100 Jahren herstellen. Das Ergebnis sind kleine, handgemachte Unikate, die man sich besonders andächtig auf der Zunge zergehen lassen sollte.

    Auch museale Maschinen kommen zum Einsatz – wie eine Walzmaschine von 1920. Auf ihr wird nach alten Berliner Rezepturen das original Berliner Waldmeisterblatt hergestellt – damit Sie heute erfahren können, wie es damals wirklich schmeckte.

    3
  • Atelier Cacao Schokoladen-Manufaktur Pure Schokoladenkunst

    Mmmmmmmhhhh … hier ist alles pur und premium und...

    Mmmmmmmhhhh … hier ist alles pur und premium und handgefertigt. Die Grundzutaten: edler Kakao und Syramena-Rohrohrzucker. Was daraus alles entstehen kann, beobachten Sie durch große Schaufenster.

    Und dann bleibt nur noch die allersüßeste Qual der Wahl: eine Tart, Edelbitter-Schokolade mit Rosenzucker, Nougat Barrets, schaumig duftende Trinkschokolade, ein Berliner Bärenkind oder doch lieber Schokoladenherzen? So viel ist sicher: Jede Wahl ist richtig!

    4
  • Fassbender & Rausch Das ist das Größte!

    Ein größeres Schokoladenhaus finden Sie auf...

    Ein größeres Schokoladenhaus finden Sie auf der ganzen Welt nicht. Also hereinspaziert! Erfreuen Sie sich an einer schier unendlichen Auswahl an raffinierten Schokoladenkreationen, betrachten Sie Berliner Wahrzeichen wie den Reichstag aus purer Schokolade und schauen Sie durch eine Glaswand in die Manufaktur.

    Verweilen Sie ein wenig im Schokoladen-Café. Oder lassen Sie sich im Schokoladen-Restaurant überraschen, was man alles aus Edelkakao und Rausch Plantagen-Schokolade zaubern kann.

    5
  • Caramello Eis Für Leckerschlecker

    Manche behaupten, hier gäbe es das beste Eis von...

    Manche behaupten, hier gäbe es das beste Eis von Berlin. Bilden Sie sich einfach selbst eine Meinung! In dritter Generation fühlen sich die Eismacher von Caramello der Qualität und dem Genuss verpflichtet. Deshalb gibt es hier nur zertifizierte Milch-, Frucht- und Soja-Bio-Eissorten – ohne Eier, Aromen und Konservierungsstoffe. Und das schleckt man!

    6
  • Alternative: Eismanufaktur Berlin Sorbets und Eis in Vollendung

    Wenn ein Kakao-Sorbet mit Orangenöl wahre...

    Wenn ein Kakao-Sorbet mit Orangenöl wahre Genussfeuerwerke auf der Zunge entzündet, wenn Passionsfrucht-Sorbet ungeheuer fruchtig ist und Pistazieneis richtig nach Pistazie schmeckt, dann sind Sie in der Eismanufaktur.

    Hier wird konsequent auf künstliche Aroma- und Farbstoffe verzichtet und auf sorgfältige Zubereitung geachtet. Genießen Sie’s!

    7

Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

Registrieren