S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

22.03.2013

Baustellenführung Ostkreuz am 13. April 2013

Die Umgestaltung von Berlins größtem Nahverkehrsknoten, dem Bahnhof Ostkreuz, läuft seit 2006 und zieht viel Aufmerksamkeit auf sich.

Im November 2012 wurde der erste Bauabschnitt abgeschlossen. Die Karlshorster Straße nahe Ostkreuz wurde wieder für den Autoverkehr freigegeben. Wegen der Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke war sie vom 9. Juli bis 24. September 2012 nur für Fußgänger und Radfahrer an dieser Stelle passierbar. Die Arbeiten wurden pünktlich beendet. Viele staugeplagte Autofahrer konnten aufatmen.

Parallel zu den Bauarbeiten im Straßen- und Gehwegbereich wurde entlang der Bahn-strecke aus Richtung Lichtenberg, die auf einem Damm verläuft, eine neue Stützwand errichtet. Hier sollen später die heute in Lichtenberg endenden und beginnenden Regionalzüge eingleisig bis Ostkreuz verkehren.

Experten informieren bei öffentlichen Baustellenführungen über das Baugeschehen. Der Termin am 16. März war schnell ausgebucht. Wegen des großen Interesses findet am 13. April um 10 Uhr eine weitere Führung statt. Bitte melden Sie sich dazu unter (030) 297 129 73 an.