S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

20. November 02

Pressemitteilung

Eine Stunde Stadt

Buchvorstellung in der Panorama-S-Bahn

 

Am 20. November 2002 haben S-Bahn Berlin GmbH und die Berlin Edition des Quintessenz-Verlages bei einer Ringbahnfahrt mit der Panorama-S-Bahn das aktuell in der Berlin Edition erschienene Buch von

Michael Bienert/Ralph Hoppe
Eine Stunde Stadt
Berliner Ringbahn-Reise
Hardcover mit Schutzumschlag, 312 Seiten, 37 Abb., Format 11 x 18,7 cm
ISBN 3-8148-0096-6; € 19,90

vorgestellt. In dieser literarischen Reportage geht es den beiden Autoren weniger um den verkehrstechnischen Aspekt oder die Architektur der Bahnhöfe, sondern vielmehr um das knallbunte Berliner Kaleidoskop, das sich demjenigen, der den Stadt-Film einer Ringbahn-Reise an sich vorübergleiten lässt, bietet. Die Ringfahrt ist auch eine Fahrt durch die Zeit: historische, kulturelle und politische Ereignisse bilden den informativen Hintergrund, damit der Betrachter (und Leser) die so unterschiedlichen Stationen und ihr „Hinterland“ erst voll erfassen und über ihre Verschiedenartigkeit staunen kann.

Nirgendwo in Berlin wird so viel gelesen wie in der S-Bahn. Am Morgen die Tageszeitungen, am Nachmittag Bücher in handlichem Format. „Eine Stunde Stadt“ ist das erste Lesebuch über die S-Bahn für die S-Bahn.

Wenn Sie den Titel vorstellen möchten, wenden Sie sich wegen des Rezensionsexemplars an die Berlin Edition im Quintessenz Verlag, Frau Helga Schebera, Tel. 761 80 635.


Holger Hoppe
Stellv. Pressesprecher
S-Bahn Berlin GmbH



Die S-Bahn Berlin GmbH im Internet: www.s-bahn-berlin.de