S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

12. August 04

Pressemitteilung

Geschäftsführer Günter Ruppert dankt seinen Mitarbeitern:

Couragiertes Handeln rettete die Fahrgäste

Sieben Mitarbeiter für ihr umsichtiges Verhalten ausgezeichnet

 

Als am Dienstagmorgen im unterirdischen Anhalter Bahnhof ein S-Bahn-Wagen in Brand geriet, waren Mitarbeiter der S-Bahn Berlin GmbH maß-geblich daran beteiligt, dass die Fahrgäste nahezu unbeschadet den Weg ins Freie fanden.

Günter Ruppert, Geschäftsführer der S-Bahn-Berlin GmbH, dankte den Mitarbeitern heute Mittag für ihr geistesgegenwärtiges Handeln. „Sie haben sich auf das Wesentliche konzentriert und gleichzeitig Mut bewiesen. Jeder für sich hat Entscheidungen größter Tragweite getroffen und damit eine gewaltige Verantwortung übernommen. Die Berlinerinnen und Berliner, unsere Fahrgäste und die Kolleginnen und Kollegen der S-Bahn-Berlin GmbH sind stolz auf ihr couragiertes Handeln.“

Insgesamt sieben Mitarbeiter, darunter vier Triebfahrzeugführer, zwei Bahnhofsaufsichten und ein Fahrdienstleiter wurden von der Geschäftsfüh-rung für ihr beispielhaftes Verhalten ausgezeichnet.

 

Ingo Priegnitz
Pressesprecher