S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

3. Juli 08

Pressemitteilung

S-Bahn Berlin stimmt mit großem Familienfest auf die Sommerferien ein

Spiel- und Spaßaktionen am Hauptbahnhof • Berliner Verkehrsunternehmen geben Tipps für mobile und aktionsreiche Ferien

 

Mit einem großen Kinder- und Familienfest stimmt die S-Bahn Berlin auf die bevorstehenden Sommerferien ein. Am Sonnabend, 5. Juli, von 10 bis 18 Uhr gibt es auf dem Washingtonplatz vor dem Hauptbahnhof ein abwechslungsreiches Bühnen- und Mitmachprogramm. Neben Theo Tintenklecks, Bernd, das Brot, und dem Kindermusical „Ein Momu in der S-Bahn“ sind zahlreiche weitere Akteure aus den Bereichen Kultur und Sport vertreten. Ein ICE-Fahrsimulator erlaubt es, in die Rolle eines Lokführers zu schlüpfen. Das große Sommerferienfest der S-Bahn Berlin findet in diesem Jahr erstmals statt und wird von DB Regio, den Berliner Verkehrsbetrieben und dem Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg unterstützt. Der Eintritt ist frei.

„Viele Berliner und Brandenburger Kinder und die Familien werden im Rahmen ihrer Ferienaktivitäten daheim, mit den rot-gelben Zügen der S-Bahn unterwegs sein. Darauf wollen wir einstimmen“, erklärt Tobias Heinemann, Geschäftsführer der S-Bahn Berlin GmbH. „Neben viel Spass bieten wir auch jede Menge Tipps für Ausflüge und Freizeitaktivitäten in unserer Region.“

Wer nach dem Austoben etwas verschnaufen will, kann sich ins Vorlesezelt begeben, in dem unter anderem Tom Deininger alte Märchen und spannende Geschichten vorträgt.

 

Ingo Priegnitz
Sprecher S-Bahn Berlin