S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

3. September 09

Pressemitteilung

S-Bahn Berlin bietet Sonderfahrplan zur Internationalen Funkausstellung

Vom 4. bis 9. September fahren drei Linien zum Haupteingang am Bahnhof Messe Süd • Ringbahnhof Messe Nord/ICC mit neuem Direktausgang zum ICC

 

Die S-Bahn Berlin verdichtet ihr Zugangebot für die Besucher der Internationalen Funkausstellung. Während des gesamten Messezeitraums vom 4. bis 9. September wird das Fahrtenangebot zum wichtigen IFA-Bahnhof Messe Süd verdreifacht. Neben der Linie S75 von Wartenberg nach Spandau wird auch die Linie S3 über ihren derzeitigen Endpunkt Westkreuz nach Spandau geführt. Die Linie S5 fährt zusätzlich bis Olympiastadion. Damit werden neun Fahrten pro Stunde und Richtung angeboten.

Für Fahrgäste der Ringbahnlinien S41/42 steht zudem der Bahnhof Messe Nord/ICC zur Verfügung, der in den Hauptverkehrszeiten im 5-Minuten-Takt und zu den übrigen Zeiten alle 10 Minuten bedient wird. Erstmals während einer Funkausstellung können Besucher den neuen barrierefreien Südausgang an der Neuen Kantstraße nutzen, über den der IFA-Zugang im ICC erreichbar ist.

 

Ingo Priegnitz
Sprecher S-Bahn Berlin