S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

17. Dezember 09

Pressemitteilung

Auch am 4. Advent: Einzelfahrscheine gelten im Großraum Berlin als Tageskarte

Angebot für Gelegenheitskunden als Teil der Entschädigungsregelung für S-Bahn-Kunden

 

Die S-Bahn Berlin bietet ihren Gelegenheitskunden am kommenden Adventswochenende letztmalig das vergünstigte Entschädigungsangebot: Einzelfahrscheine für die Tarifbereiche Berlin AB, BC und ABC gelten an Samstag und Sonntag jeweils ganztägig bis 3 Uhr des Folgetages. Das Spezialangebot ist Teil der Entschädigungsregelung, mit der sich die S-Bahn Berlin bei ihren Fahrgästen für die Unannehmlichkeiten in den letzten Monaten entschuldigt. Genutzt werden können alle VBB-Verkehrsmittel im entsprechenden Tarifbereich. Das Angebot gilt auch für Abschnitte der 4-Fahrten-Karte und den Einzelfahrausweis Fahrrad.

Bereits an den letzten drei Adventswochenenden nutzten zahlreiche Berliner, Brandenburger und Hauptstadttouristen das günstige Angebot für Weihnachtseinkäufe und Besuche auf den Weihnachtsmärkten. Die lästige Parkplatzsuche und vielerorts üblichen Parkgebühren entfielen. Die meisten Einkaufscenter und Geschäftsstraßen sind stressfrei mit S- und U-Bahn zu erreichen, die in dichtem Abstand verkehren.

Detaillierte Informationen zu allen weiteren Entschädigungsregelungen sind unter www.s-bahn-berlin.de und am S-Bahn-Kundentelefon unter der Nummer 030 29 74 33 33 verfügbar.

 

Ingo Priegnitz
Sprecher S-Bahn Berlin