S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

12. April 02

Pressemitteilung

Bauarbeiten auf der S 2 mit zusätzlichem Ersatzverkehr

Grunderneuerung mit gutem Fortschritt

 

Von Freitag, 12. April, 22.00 Uhr, bis Samstag, 13. April, 15.00 Uhr, wird der angekündigte Ersatzverkehr mit Bussen zwischen den S-Bahnhöfen Lichtenrade und Marienfelde bis zum
S-Bahnhof Priesterweg verlängert. Von Samstag, 15.00 Uhr bis Montag, 15. April, 1.30 Uhr, fahren dann wie angekündigt Busse zwischen Lichtenrade und Marienfelde.

In der verlängerten Sperrzeit können zusätzliche Arbeiten realisiert werden, die einen schnellen Fortschritt der Gleiserneuerung sichern. Ab 29. April fahren die Züge der S 2 zwischen Attilastraße und Marienfelde auf 10 km vollständig erneuerten Gleisen.

Die S-Bahn Berlin GmbH gewährleistet während der gesamten Bauzeit werktags einen eingleisigen Betrieb im 20-Minuten-Takt. In Marienfelde muss umgestiegen werden. Je nach Bauzustand muss auch in Priesterweg und Lichtenrade umgestiegen werden.

Nähere Informationen zu den Baumaßnamen enthält das Sonderfaltblatt ”Bauinfos für Bahnfahrer” sowie die aktuelle Ausgabe der Kundenzeitung punkt 3, die auf den Bahnhöfen und in den Kunden-zentren kostenlos erhältlich sind. Informationen zu den aktuellen Änderungen gibt es im Internet unter www.s-bahn-berlin.de sowie beim S-Bahnkundentelefon unter 030 / 29 74 33 33.


Ingo Priegnitz
Pressesprecher