S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

14. Oktober 15

Pressemitteilung

Parallelwelten im S-Bahn-Werk Friedrichsfelde

Trolley-Freaks zeigen Deutschlands Straßenbahnen im Miniaturformat

 

Zwei Welten des Nahverkehrs begegnen sich unter einem Dach. Am kommenden Wochenende 17./18. Oktober sind Straßenbahnen aus ganz Deutschland im S-Bahn-Werk Friedrichsfelde zu Gast. Der Clou: Die Triebwagen sind Modelle im Maßstab von 1:87 bis 1:24. Auf zwölf Anlagen, die den Betrieb in Städten wie Schwerin, Hannover, Wuppertal, Nürnberg, Berlin und im Bergischen Land nachbilden, erleben die Besucher die ganze Faszination des Modellbaus.

Veranstalter sind die „Trolley-Freaks“ René Felgentreu, Leitstelle Stationen der S-Bahn Berlin, und Henry Meyer, Betriebsleiter der Schweriner Verkehrsbetriebe. Mit Unterstützung der S-Bahn Berlin sind die bis ins Detail liebevoll gestalteten Parallelwelten im Veranstaltungssaal des Instandhaltungswerkes zu besichtigen. Gemeinsam mit Freunden fertigen die Modellbauer in ihrer Freizeit die Fahrzeuge und Stadtlandschaften. Besucher sind eingeladen, sich vor Ort zu eigenen Aktivitäten im Modellbau inspirieren zu lassen.

Die Ausstellung ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 9 bis 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt kostet 2 Euro, Kinder bis zum einem Meter Körpergröße kommen so rein. Das S-Bahn-Werk Friedrichsfelde befindet sich in der Rosenfelder Straße 30 und ist mit weniger als zehn Minuten Fußweg vom S- und U-Bahnhof Lichtenberg zu erreichen.

 

Ingo Priegnitz
Sprecher S-Bahn Berlin
Tel. 030 297-58227
Fax 030 297-58206



Mitteilung als PDF