S-Bahn Berlin Deutsche Bahn S-Bahn Berlin

Fahrplanauskunft

Routenplaner Berlin & Brandenburg

Einen Tag später Einen Tag früher

Weiter zur vollen Stunde Zurück zur vollen Stunde

Deutschland / EU www.bahn.de

31.05.2018

Der „Mythos Ostkreuz“ als Buch

Erhältlich online und am Ostkreuz

Der Berliner Bahnhof Ostkreuz hat sich in den vergangenen 175 Jahren zum Mythos entwickelt: Von einem Halt vor den Toren Berlins zu einem großen Eisenbahnknoten. Das alte Rostkreuz mit den beiden Kurven und seinen unterschiedlichen Bahnsteigebenen besaß bis zu seinem Abriss Kultstatus. Nach einem Jahrzehnt des Umbaus hat das neue Ostkreuz von dieser Faszination heute kaum etwas eingebüßt: Mehr als 2.000 Fern-, Regio- und S-Bahn-Züge passieren den Bahnhof auf unterschiedlichen Ebenen täglich. Ein wahres Paradies für Eisenbahnfans wie Sven Heinemann und Burkhard Wollny, die dem berühmten Bahnhof nun quasi ein Standardwerk gewidmet haben. „Mythos Ostkreuz“ heißt es und beschreibt 175 Jahren Berliner Eisenbahngeschichte.

Die Autoren haben für das Buch mehr als 60 Quellen aufgetan. Anhand von bisher unveröffentlichten Bildern und Karten zum Eisenbahnknoten Ostkreuz und den damit verbundenen Bahnanlagen dokumentieren sie die Eisenbahngeschichte und Stadtentwicklung. Auch ein Gleisplan der Magistrale Ostkreuz-Ostbahnhof aus dem Jahr 1942 liegt dem Buch bei.

Erhältlich ist es versandkostenfrei im Online-Shop und in der Verkaufsstelle Ostkreuz der S-Bahn Berlin für 39,95 Euro. Die gesamte Verkaufsprovision geht als Spende an den Verein historische S-Bahn e.V.

 

 


Text: punkt3

Information

Der „Mythos Ostkreuz“ als Buch


Preis:
39,95 Euro

Erhältlich:
in der Verkaufsstelle Ostkreuz
und im Online-Shop


Anreise:
Informieren Sie sich mit der Fahrplanauskunft über die beste Anreise von Ihnen zu Hause.

Für die gemeinsame Anreise möchten wir Nutzer der VBB-Umweltkarte auf die Mitnahmeregelung ihres Tickets hinweisen.